Informationsportal zu Schnarchen und Schlafapnoe von Dr. Aschmann
Dr Antoine Aschmann Schnarchen Schlafapnoe Nasenoperation
Dr-Aschmann - Behandlung von Schnarchen und Schlafapnoe SchnarchenSchnarchenSchnarchenSchnarchenSchnarchenSchnarchenSchnarchen Schnarchen

Erfolg durch Präzision

Die Aschmann-Therapie® zählt heute zu den schonendsten Verfahren, um die Ursachen des Schnarchens und der Schlafapnoe zu beseitigen.

Wie man das Schnarchen sehen kann
Da das Schnarchen und die Schlafapnoe ausschließlich im Schlafzustand entstehen, ist eine Diagnostik unter einer Realbedingung maßgeblich für den Behandlungserfolg.
Dafür wurde die SNE (Sleep Nose Endoskopy®) entwickelt und verfeinert, um das Höchstmaß an Genauigkeit und Sicherheit bei der Diagnostik zu gewährleisten.

Der Patient wird hierzu vom Anästhesisten in einen künstlichen Schlaf versetzt. Mit Hilfe einer 360° kleinen Kamera werden in der Sleep Nose Endoskopy® die Verengungen erkannt, um anschließend exakt behandelt zu werden.

Die 7 Säulen der Aschmann-Therapie®
Ein Klick auf die Bilderreihe gibt Ihnen einen Eindruck über den Ablauf der Spezialdiagnostik „SNE®“, die jeweiligen minimal-invasiven Behandlungsverfahren an den unterschiedlichen Engstellen, sowie die ergänzenden Maßnahmen nach einer operativen Behandlung.


>> weiter zum Ablauf

 


Streifen